Notfallbetreuung in den Pfingstferien

Für unsere Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 wird auch in den Pfingstferien an den Werktagen eine Betreuung eingerichtet. Mindestvoraussetzung ist, dass ein Elternteil im Bereich der sogenannten „kritischen Infrastruktur“ beschäftigt ist. Abweichend davon können auch Kinder dieser Altersgruppe aufgenommen werden, wenn die Mutter/der Vater alleinerziehend und aufgrund einer Berufstätigkeit oder aufgrund einer Teilnahme an Bildungsangeboten an einer Betreuung des Kindes gehindert ist.
Die Notfallbetreuung findet bei Bedarf in der Zeit von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr durch Lehrkräfte statt. Bitte melden Sie sich per email info@siebold-gymnasium.de bis spätestens Dienstag, 26.05.20 an, wenn Sie dieses Angebot nutzen möchten, um uns einen entsprechenden Vorlauf für die Planung zu ermöglichen. 
Die entsprechenden Formblätter sind auf der Homepage des Staatsministeriums unter https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6963/formblaetter-zur-notbetreuung.html eingestellt, hier finden Sie die genauen Bedingungen für eine Aufnahme in die Notbetreuung.

Füllen Sie bitte das Formular vorab aus und geben Sie es am ersten Tag des vereinbarten Betreuungszeitraums mit in die Schule.
Da die Türen der Schule in den Ferien in der Regel geschlossen sind, melden Sie sich dann am Tag selber bitte telefonisch unter 0931 260 130 an.

Individuelle Gesprächstermine möglich

Liebe Viertklässler,  liebe Eltern,

ab sofort ist es erfreulicherweise möglich, persönliche Gesprächstermine zur Vorstellung des Siebold-Gymnasiums telefonisch unter der Nummer 0931/260 130 mit uns zu vereinbaren.
Der Zeitraum für die Termine liegt jeweils zwischen 13:30 und 17:30 Uhr, da hier der reguläre Unterricht der Schülerinnen und Schüler beendet ist.

Wir freuen uns darauf, Sie und Ihr Kind kennenzulernen!

Übertritt ans Siebold – Vereinfachte Anmeldung

Liebe Eltern,
wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Siebold-Gymnasium.

In diesen besonderen Zeiten bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer
vereinfachten Anmeldung per Post.
Dafür benötigen wir diese ausgefüllten Formulare

  • das Anmeldeformular
  • den Fahrkartenantrag
  • die Anmeldung zur Offenen Ganztagsbetreuung (falls gewünscht)
  • das Übertrittszeugnis im Original
  • eine (Kopie der) Geburtsurkunde Ihres Kindes
  • sowie zwei Passbilder Ihres Kindes (bitte notieren Sie den Namen des Kindes auf der Rückseite der Fotos)

Diese Unterlagen sollten im Anmeldezeitraum vom 18.5.2020 bis spätestens Freitag, den 22.5.2020, 11.00 Uhr in unserem Briefkasten (zu Händen Frau Behringer) ankommen. Weiterlesen

Unterstützungsangebot unseres Schulpsychologischen Diensts

Der Schulpsychologische Dienst (Herr Purius, Frau Fouquet, Frau Schneider und Frau Strubel) bietet bis zu den Pfingstferien montags bis donnerstags eineTelefonsprechstunde von 10 Uhr – 12 Uhr für Eltern und SchülerInnen an, um bei zu Hause auftretenden Schwierigkeiten (insbesondere bei Motivations- und Lernproblemen) zu unterstützen. Auf Wunsch kann auch zu anderen Zeiten zurückgerufen werden.

Sie erreichen den Schulpsychologischen Dienst unter 0931 26013-26 oder unter
schulpsychologie@siebold-gymnasium.de

14. Klassenwettbewerb Mathematik am Siebold

Am 14.2.2020, dem Tag des Zwischenzeugnisses, trafen sich wieder Schülerinnen und Schüler des Siebold-Gymnasiums, um im Wettbewerb miteinander mathematische Rätsel, Knobeleien und knifflige Aufgaben zu lösen. Drei Vertreter jeder Klasse  fanden sich in der Mensa ein um im Verlauf von vier Unterrichtsstunden die gestellten Aufgaben zu lösen und vor allem die Lösungsgedanken logisch, folgerichtig und vollständig aufzuschreiben bzw. auf dem iPad darzustellen. Weiterlesen