Archiv des Autors: StGoetz

Stadtradeln 2017

Das Siebold-Gymnasium beteiligt sich auch in diesem Jahr an der Aktion Stadtradeln, die 2017 in der Zeit vom 13.5.-2.6. stattfindet. Mitmachen können Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte.
Und so nimmt man teil:
1. Anmelden unter sgw.by/radeln Team Siebold-Gymnasium
2. Radeln statt Autofahren
3. täglich unter stadtradeln.de die gefahrenen Kilometer eintragen

Viel Spaß beim Stadtradeln!

N. Mantel

Hausführungen

haus21.jpgFür zukünftige Fünftklässler und ihre Eltern finden Führungen durch das Siebold-Gymnasium am Dienstag, 28. März 2017, sowie am Mittwoch, 26. April 2017, jeweils um 16.00 Uhr statt.
+ + + Zusatztermin + + + aufgrund der regen Nachfrage gibt es einen zusätzlichen Termin am Donnerstag, 04.05.17, 16.00 Uhr + + +
Treffpunkt am Sekretariat Raum 118. Der Schulleiter Herr Rapps zeigt Einrichtungen und Klassenräume und steht für Fragen zur Verfügung.

¡Bienvenidos a Alemania!

Unsere spanischen Gäste aus Madrid besuchen uns bis zum Ende dieser Woche. Neben Ausflügen nach Nürnberg und Bamberg haben sie die Möglichkeit Würzburg ausgiebig zu erkunden. Wir wünschen ihnen allen eine erlebnisreiche Woche!

G. Wappes

Erfolgreich bei der 48. IPhO 2017

Die Internationale Physik-Olympiade findet alljährlich an den unterschiedlichsten Orten der Welt statt,  2017 z.B. in Indonesien. Die erste Runde ist eine „Hausaufgaben-Runde“, die im September endet. Sie enthält kleinere und umfangreichere Aufgaben wie z.B. folgende:

1a) Eine Metallscheibe mit einem Loch in ihrer Mitte wird erwärmt. Was passiert beim Erwärmen? [2P] Weiterlesen

Benvenuti, cari amici italiani!

Von 26. 4. bis 30.4. 2017 sind am Siebold-Gymnasium 25 Schülerinnnen und Schüler aus Rom zu Gast, die uns vor den Osterferien in Rom so freundlich empfangen haben.
Wir wünschen Ihnen eine erlebnisreiche Zeit in Würzburg und hoffen, dass ihnen der Aufenthalt hier bei uns ebenso gut gefallen wird wie uns unsere Zeit in „Bella Italia“.

Michael Vogtmann liest

Literarisches Highlight nach Ostern
Zum Welttag des Buches am 23.04.2017 hat die Fachschaft Deutsch den Schauspieler, Regisseur und Autor Michael Vogtmann zu uns ans Siebold eingeladen, um aus seinem Kriminalroman „Wintersommer“ zu lesen. Über 100 Schüler der Q11 und einige ehemalige Sieboldianer, die an unserer schönen Schule im Jahre 1974 (in diesem Jahr spielt auch die Handlung des Krimis) ihr Abitur ablegten, lauschten dem lebendigen Vortrag gespannt. Weiterlesen

6a-Exkursion in Buchhandlung

Besuch der Klasse 6a bei der Buchhandlung Knodt zum Welttag des Buches am 23.04.2017
Viel Interesse brachten die 6.-Klässler mit, als sie am 24.04.2017 durch die Buchhandlung in der Semmelstraße geführt wurden. Begeistert von der Vielzahl unterschiedlichster Bücher wurde ihnen von der Inhaberin viel erklärt: von der Gründung des Geschäftes über die große Auswahl an Themengebieten bis hin zur online Buchbestellung. Jeder bekam auch ein Buchgeschenk – eine spannende Spukgeschichte aus der jährlichen Reihe „Ich schenk dir eine Geschichte“.

Ellen Leicht

IJSO-Teilnehmer belohnt

Die Internationale JuniorScienceOlympiade bietet jedes Jahr spannende Experimente, um sich mit naturwissenschaftlichen Phänomenen fächerübergreifend zu beschäftigen. Dieses Jahr standen die durchzuführenden Versuche unter dem Motto „Klebstoffe“. Unsere SchülerInnen des Wahlkurses Biologie Übungen (5. Jahrgangsstufe) wagten sich an die anspruchsvolle Aufgabe und kochten einige Schulstunden lang fleißig Klebstoffe, verglichen und testeten deren Klebeverhalten.
Die TeilnehmerInnen wurden mit einer Urkunde für das Erstellen ihrer Protokolle belohnt.

J. Hartmann

Elternportal

Das Siebold-Gymnasium benutzt seit dem Schuljahr 2016/2017 das Elternportal als direkten Kommunikationskanal zwischen Eltern und Schule:
Es enthält Stundenpläne, den Terminplan mit schulinternen Terminen, Elternbriefe, Formulare und Dokumente und vieles mehr. Außerdem erreichen Sie vom Portal aus bequem alle Lehrer; Sie können Sprechstunden anfragen und Termine am Elternsprechtag reservieren.

So erhalten Sie einen Zugang: Datenschutzinformation lesen und Formular für Eltern ausfüllen, unterschrieben im Sekretariat abgeben. Sie erhalten dann eine PIN und einen Link, mit dem Sie Ihre email-Adresse fürs  Portal registrieren können. Schülerinnen und Schüler, die das 14. Lebensjahr vollendet haben, müssen der Datenverarbeitung zusätzlich separat zustimmen.