Tutorinnen und Tutoren erwarten die Neuankömmmlinge gespannt

Aus einer Vielzahl an BewerberInnen der 8. Jahrgangsstufe wurden 14 Schülerinnen und 6 Tutoren ausgewählt, um sich bei einer dreitägigen Schulung im Juli für die Aufgaben des Tutorenamtes zu qualifizieren. Bei Gruppen- und Rollenspielen sowie Teamaufgaben mussten sie ihre Kooperationsfähikeit und ihr Organisationstalent unter Beweis stellen.

Ihr Einfühlungsvermögen wurde geschult, indem sie immer wieder auch selbst in die Rolle eines Neulings schlüpfen mussten. Darüber hinaus wurden sie über die rechtlichen Grundlagen ihres Amtes informiert.

Im kommenden Schuljahr wollen sich die vier Tutorengruppen um alle 5. Klassen kümmern und den Neulingen den Einstieg in den Schulalltag am Siebold-Gymnasium erleichtern. Wir hoffen, dass es den 5. Klässlern so schnell gelingt, sich in unserer Schulfamilie wohlzufühlen.

M. Gold