Studien- und Berufsorientierung (StuBO) an unserer Schule


Ansprechpartner:

Koordinator für berufliche Orientierung

Heiko Aulbach, R 404 (Turm)

Telefonsprechzeit Mo. 11:00 – 12:00

Persönliche Sprechzeit ohne Terminvereinbarung: Di. und Fr. 13:05 – 13:40 Uhr

weitere Sprechzeiten nach individueller Vereinbarung

h.aulbach@mail.siebold-gymnasium.de

0931 260 13 48

Das ist StuBO:

Auf der Basis ihrer persönlichen Stärken und Schwächen sowie ihrer Nei­gungen und Interessen setzen sich Schülerinnen und Schüler mit verschiedenen Berufsbildern auseinander. Sie be­obachten und reflektieren Strukturen und Entwicklungen auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt, um tragfähige Entscheidungen für ihre berufliche Ausrichtung zu treffen. Berufliche Orientierung am Gymnasium legt den Grundstein für die spätere be­rufliche Aus­richtung von Schülerinnen und Schülern.

Externe Partner sowie fachkundige Beratung (Bundesagentur für Arbeit, Beratungslehrkräfte) unterstützen die Entwicklung der für die berufliche Orientierung notwendigen Kompetenzen.

Unsere Externen Partner:

Agentur für Arbeit

Universität Würzburg Zentrale Studienberatung

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg – Schweinfurt

Industrie- und Handelskammer Würzburg – Schweinfurt

Handwerkskammer für Unterfranken

Institut für Talententwicklung

Informationen und das aktuelle Programmangebot rund um das Thema Studien- und Berufswahl am Siebold-Gymnasium finden unsere Schülerinnen und Schüler im Mebiskurs P-Seminare/Studien- und Berufsorioentierung. Alle Schülerinnen und Schüler der Jgst. 9 bis 12 werden in diesen Kurs eingeschrieben.

Schulbegleitende StuBO

StuBO ist heute nicht mehr nur punktuell außerhalb des Unterrichts vertreten, sondern findet Eingang in den Unterricht und baut aufeinender auf. In einem sogenannten Curriculum sind die in Jgst. 8 beginnenden Bausteine zusammengefasst.