SurfS@fe Vorträge

Unter dem Namen „SurfS@fe“ startet die Stadt Würzburg im September 2010 ein bundesweit einzigartiges Bildungsprojekt für Schülerinnen und Schüler ab der 5. Jahrgangsstufe. 17.000 Schüler aus allen Würzburger Schulen nehmen an dem Projekt teil. Ein Internetexperte klärt Jugendliche dabei über Gefahren in der digitalen Welt auf. Götz Schartner zeigt, welche Folgen Mobbing im Netz haben kann oder wie leicht die Sicherheitslücken sozialer Netzwerke wie Facebook zu knacken sind. Der Internetexperte loggt sich live in Chats anderer Personen ein und liest vor den Augen der Schüler die Daten fremder Mobiltelefone aus.

Speziell für die Eltern werden folgende Vortragstermine angeboten:

27., 28. oder 30.9.2010 jeweils um 19.00 Uhr (Dauer bis ca. 21.00 Uhr) in die S.Oliver Arena, Stettiner Str. in Würzburg.

siehe auch: wuerzburg.de/29615 | Elternbrief als pdf