Vorlesewettbewerb Fremdsprachen

Am 12. und 15. Juli 2019 war es wieder soweit: nach einem Jahr Unterricht in einer Fremdsprache stellten sich mutige Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Vorlesewettbewerbs Fremdsprachen der Herausforderung, vor Publikum einen bekannten und einen unbekannten Lesetext zu präsentieren. Eine fachkundige Jury bestehend aus Lehrerkräften und muttersprachlichen Schülerinnen und Schülern bewerteten die Leseleistung nach Aussprache, Intonation und Flüssigkeit. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zeigten bemerkenswerte Fähigkeiten und wurden mit viel Applaus und einem kleinen Präsent belohnt. Die Gewinner durften sich zusätzlich über eine Spiel oder eine Lektüre freuen. Gewonnen haben in Englisch Marlene (5a), in Französisch Tom (6b), in Italienisch Julian (8c) und in Spanisch Ben (8d).
Wir danken allen Teilnehmern für ihren Mut und gratulieren den Gewinnern recht herzlich!

Andrea Zeller