Archiv der Kategorie: Sprachen

Spanischer Tag 2017

Zum ersten Mal fand heuer am Siebold-Gymnasium ein spanischer Tag statt, zu dem die ganze Schulfamilie eingeladen war. Die Q-12 Spanisch eröffnete die fiesta mit einem Flashmob im Schulhaus zu den Klängen von ‚La Macarena‘. Dann ging es in der Mensa weiter mit einem von Ileana, Moritz (beide 10c) und Maximilian (Q11) präsentierten spanischen Lied, bevor die 10d den unter Anleitung von Herrn Nick Stach einstudierten Salsa präsentierte. Zum Abschluss tanzte die Q12 noch einmal zu ‚La Macarena‘ und viele SchülerInnen in der vollbesetzten Mensa schlossen sich an. Weiterlesen

Gegen die Todesstrafe

Vortrag von Joaquin José Martinez

Am 22.11.2016 versammelten sich ca. 50 Schülerinnen und Schüler unserer Schule, um im Rahmen des Englischunterrichts einen Vortrag von Joaquin José Martinez zu erleben. Und ein Erlebnis war es tatsächlich: Hochkonzentriert und berührt folgten die Zwölftklässler der einstündigen freien Erzählung über ein Leben, in dem der erfolgreich verwirklichte „American Dream“ ein jähes Ende fand und erst nach Jahren menschenunwürdiger Erlebnisse wieder in eine Art von Normalität zurückgeführt werden konnte. Weiterlesen

Vorlesewettbewerb 2016

Vorlesewettbewerb 2016: Gewinner-ItalienischVorlesewettbewerb Fremdsprachen am 11. Juli 2016
Lesen, lauschen, gespannt zuhören: das waren die Aufgaben der Teilnehmer, Zuschauer und natürlich der Jury des Vorlesewettbewerbs Fremdsprachen am 11. Juli 2016.
Für die Teilnehmer gehörte eine gehörige Portion Mut dazu, einen bekannten und einen unbekannten Text für das Publikum lebendig werden zu lassen, vor allem, weil sie alle die jeweilige Fremdsprache erst seit einem Jahr im Unterricht lernen. Umso beeindruckender waren die gebotenen Leistungen für die Zuhörer und die Jury, die mit Lehrkräften der jeweiligen Sprache sowie Schülerinnen und Schülern mit muttersprachlichem Hintergrund besetzt war. Weiterlesen

Madrilenen zu Besuch am Siebold-Gymnasium

MadrilenenNoch bis Freitag sind Schülerinnen und Schüler des Colegio Caldeiro aus Madrid zu Gast am Siebold-Gymnasium. Sie wohnen in den Familien ihrer deutschen AustauschpartnerInnnen, die bereits vor den Osterferien eine Woche lang in Madrid gewesen waren. Auf dem Programm der Spanier stehen neben der Erkundigung von Würzburg auch Ausflüge nach Bamberg und Nürnberg.

Foto: Martin Mais

Irland-Austausch 2016

Eire32 Siebtklässler verbringen eine Woche in Dublin – um ihre Englischkenntnisse zu verbessern, Land und Leute kennenzulernen und natürlich auch, um viele tolle Eindrücke mit nach Hause zu nehmen.

Mittwoch, 16.03.2016
„Wir würden so gerne noch bleiben“ – das war der Tenor an diesem Tag, doch leider hieß es Koffer packen und Abschied nehmen – zumindest bis die Schüler von St. Kilian’s im Juni zum Gegenbesuch nach Würzburg kommen. Da der Flug erst spät am Nachmittag ging, konnte die Gruppe noch die eintausend Jahre alte Klostersiedlung „Glendalough“ besichtigen, die in einem einzigartigen Naturparadies liegt – sicherlich ein gelungener Abschluss dieses Besuchs in Irland. Weiterlesen