Vorstellungsabend 2018


Am Dienstag, 13. März 2018, findet der Informationsabend des Siebold-Gymnasiums statt. Die Schule ist an diesem Tag ab 18:00 Uhr für Besucher geöffnet. Hierzu sind alle Viertklässler und ihre Eltern herzlich eingeladen. Es erwartet Sie ein vielfältiges Programm, offene Klassenzimmer, viele Mitmachmöglichkeiten und natürlich alles Wissenswerte: Sie können sich über die einzelnen Fächer, über Wahlkurse und über unser Schulprofil informieren. In den Klassenzimmern und Fachräumen gibt es Präsentationen und kleine Workshops. Um 19:00 Uhr beginnt die offizielle Infoveranstaltung, bei der sich das Siebold-Gymnasium vorstellt. Danach gibt es Führungen durch das Schulhaus und weitere Informationen und Aktivitäten.

Zusätzliche Führungen durch das Siebold-Gymnasium finden am Donnerstag, 22. März, sowie am Mittwoch, 25. April 2017, jeweils um 16.00 Uhr statt. Treffpunkt am Sekretariat (Raum 118).

Informationen: Flyer | weitere Beiträge

Erfolg beim Wettbewerb “Stadt der jungen Forscher”

Wir freuen uns über die Förderung unseres Projekts „Auswirkung von Stress im Gehirn und deren Bewältigung durch Achtsamkeit“ im Rahmen des Wettbewerbs „Stadt der jungen Forscher“ der Stadt Würzburg! Zusammen mit Schülerinnen und Schülern der Klasse 10c/d werden wir uns noch in diesem Schuljahr auf Forschungsreise begeben und mit zwei externen Partnern der Frage nachgehen, was Stress in unserem Körper macht und wie wir diesen bewältigen können. Dazu arbeiten wir zusammen mit der Begabungspsychologischen Beratungsstelle der Universität Würzburg, deren Mitarbeiterin Frau Dr. Schmiedeler uns bei der Erarbeitung und Auswertung von Stressfragebögen vor und nach einer Achtsamkeitsübung begleiten wird. Außerdem arbeiten wir mit der Uniklinik Würzburg zusammen. Weiterlesen

Siebold Gym – der neue Fitnessraum am Siebold

Das P-Seminar Sport

Zur Eröffnung des Siebold-Gym lud das P-Seminar Sport von Herrn Fabricius in den neu eingerichteten Fitnessraum, der aus der unteren Siebold-Turnhalle zugänglich ist. Der Einladung gefolgt waren die Schulleitung , die Elternberatsvorsitzende Frau Schumacher sowie die Sportfachschaft. Das P-Seminar Sport mit dem Thema „Einrichtung und Planung eines Fitnessraums am Siebold-Gymnasium“  hatte zunächst einen idealen Fitnessraum geplant und dann die Umgestaltung des ehemaligen Geräteraums organisiert. Weiterlesen

Neue Wege im Stadt- und Tourismusmarketing

Unser Projektseminar „Neue Wege im Stadt- und Tourismusmarketing“, geleitet von Herrn Jansen und Herrn Märtens, beschäftigte sich mit dem Marketing von Städten. Wir untersuchten dieses Stadtmarketing in verschiedenen Städten, allen voran in Würzburg.
Unsere Aufgabe bestand darin, in einzelnen Gruppen für bestimmte Zielgruppen eine Tour durch Würzburg zu entwickeln. Mit Hilfe von Apps, wie beispielsweise „Actionbound“ oder „Digiwalk“, führten wir Stadtrundgänge mit digitaler Unterstützung durch. Verwendet werden neue Funktionen, die spielerisch dazu einladen, eine Stadt kennenzulernen. Wenn Ihr eine der von uns erdachten Touren ausprobieren wollt, dann ladet euch die Apps herunter, scannt die QR-Codes auf dem Flyer und los geht’s!
Flyer P-Seminar „Neue Wege im Stadt- und Tourismusmarketing“

Ruderer bei der Sportlerehrung der Sparkasse

Auch in diesem Schuljahr war das Siebold-Gymnasium Würzburg bei der Sportlerehrung des Arbeitskreises Sport in Schule und Verein der Stadt Würzburg am 13.12.2017 im Casino der Sparkasse Mainfranken Würzburg vertreten.
Zum dritten Mal in Folge nahmen die Rudermädchen der 8. Klassen Franziska, Luisa, Natalie, Magdalena und Mona (Leni war verhindert) die Ehrung entgegen, während die rudernden Jungen der 7. Klassen (Cihan, Leonhard, Max, Thomas, Marc und Enrico) zum ersten Mal zu der Veranstaltung eingeladen wurden, in der bei bester Bewirtung durch die Sparkasse Mainfranken und diesmal mit musikalischer Umrahmung durch Röntgen-Schüler alle Medaillengewinner/innen der Landes- und Bundesfinalentscheidungen des Schulsportwettbewerbs Jugend trainiert für Olympia gewürdigt werden. Weiterlesen

Es ist nie zu früh, um Französisch zu lernen!

Im Zuge unseres P-Seminars „Frühfranzösisch“ haben wir, 14 Seminarteilnehmer/innen, es uns unter der Leitung von Frau Dr. Urbanek zur Aufgabe gemacht, ausgewählte Grundschulen zu besuchen und dort selbstständig ausgearbeitete Frühfranzösisch-Unterrichtsstunden zu halten. So sollte die eigene Begeisterung an der französischen Sprache und Kultur weitergegeben werden. Mit altersgerechten Lernspielen, Liedern und Bilderbüchern sollte bei den Kindern Interesse sowie Spaß an der Sprache und Kultur unseres Nachbarlands geweckt werden. Weiterlesen

A (Christmas) night like this

Am Donnerstag, den 21. Dezember, fand traditionell in der festlich geschmückten Johanniskirche das Weihnachtskonzert des Siebold-Gymnasiums statt. Wie jedes Jahr war das Gotteshaus bis auf den letzten Platz besetzt und dem Publikum wurde eine bunte Mischung aus Weihnachtsliedern, Klassikern und moderner Popmusik geboten. Zahlreiche SchülerInnen des Siebold-Gymnasiums traten in den verschiedenen Ensembles, Chören und Bands der Schule auf – viele sogar mehrmals.  Weiterlesen