Teilnahme am Wettbewerb “Experimente antworten”

Der Wettbewerb Experimente antworten spricht SchülerInnen der fünften bis achten Jahrgangsstufe landesweit an und zielt darauf ab, Interesse an naturwissenschaftlichen Zusammenhägen zu wecken und Freude am Experimentieren zu fördern.
Die Schülerinnen Ida und Liv, beide 5a, nahmen am Wettbewerb teil und bekamen ihre Urkunden am 18.02.21 überreicht.

Im Folgenden berichten die beiden von ihren Erfahrung. Weiterlesen

Vorstellung des Umweltprojekts „Pleichach“

Trotz aller durch die Corona Pandemie hervorgerufenen Schwierigkeiten, hat es sich die Garten AG zum Ziel gesetzt, am Siebold Gymnasium einen Nachbau des für den nördlichen Landkreis so bedeutsamen Pleichachbaches entstehen zu lassen. Der kleine, wenn möglich durch Solarstrom angetriebene Bachlauf an der Kapuzinerstraße wird ein Abbild der 34 km langen Pleichach. Vier Stationen, die der kleine Bachlauf auf seinem Weg berührt, sollen die Bedeutung des Baches für Mensch und Natur widerspiegeln. Weiterlesen

Stress wegen Corona?

Zur Zeit ist alles anders: Wir dürfen nur einzelne Kontaktpersonen treffen. Wir müssen Abstand halten. Masken verdecken ein Lächeln unseres Gegenübers, das uns Freude bereiten würde. Wir müssen alleine zuhause lernen/arbeiten und uns irgendwie Freiräume auf engstem Raum schaffen. Sport- und Freizeitaktivitäten, die Ausgleich schaffen würden, sind massiv eingeschränkt. DAS KANN SCHON MAL RICHTIG STRESSEN. Aber was ist Stress überhaupt? Weiterlesen

Sport im Lockdown

Gerade während des Distanzlernens ist regelmäßige Bewegung wichtig, um gesund zu bleiben, die Konzentrationsfähigkeit zu verbessern und eine Abwechslung zum sitzenden Alltag zu bieten.

Zu diesem Zweck haben die Sportlehrkräfte auf einer digitalen Pinnwand (Padlet) Videoanleitungen zu verschiedenen Sportarten zusammengetragen, mit denen die Schülerinnen und Schüler selbständig trainieren können: das Siebold Sport Padlet Weiterlesen

Neu ab dem Schuljahr 21/22 – Die Sportklasse am Siebold

  • Du hast viel Freude an der Bewegung?
  • Du freust dich aufs Gymnasium, weil du dort auch sportlich gefordert wirst?
  • Sport ist eines deiner Lieblingsfächer?
  • Du bist offen für neue Erfahrungen und probierst gerne einmal etwas aus?
  • Du treibst am liebsten Sport mit Gleichgesinnten, die auch Spaß dabei haben?
  • Du misst dich gerne mit anderen und steigerst deine eigene Leistung?
  • Sport und Bewegung gehören zu deinem Alltag?

… dann bist du bei uns genau richtig!
Komm zu uns ans Siebold-Gymnasium und werde Teil der Sportklasse!

Weiterlesen

Individuelle Lernzeitverkürzung

Auf der „Überholspur“ zum Abitur

Am Donnerstag, den 14. Januar 2021, fand der virtuelle Informationsabend für alle an der ILV interessierte SchülerInnen und Eltern statt. Mit diesem Konzept bietet das 9-jährige Gymnasium besonders leistungsfähigen und selbständig arbeitenden Jugendlichen der 8. Jahrgangsstufe die Möglichkeit, unter fachlicher und pädagogischer Begleitung und Beratung die 11. Jahrgangsstufe auszulassen und somit das Abitur bereits nach acht Jahren abzulegen. Die Präsentation vermittelt grundlegende Informationen dieses Angebots. Bei Interesse an weiteren Informationen und Fragen können Sie gerne Kontakt mit mir aufnehmen.

Karen Trauzettel
Koordinatorin ILV

UMWELT wird am Siebold-Gymnasium großgeschrieben

Das Siebold-Gymnasium erhielt für das Jahr 2020 erneut die Auszeichnung als „Umweltschule in Europa / Internationale Nachhaltigkeitsschule“. Diese Auszeichnung, die jedes Jahr neu erworben werden muss, wurde dem Würzburger Gymnasium nun zum sechsten Mal in Folge verliehen. Kultusminister Piazolo und Umweltminister Glauber übermittelte den bayerischen Umweltschulen eine Videobotschaft, in der sie den Schülerinnen und Schülern für deren großes Engagement im Umweltbereich dankten.  Weiterlesen →

Weihnachtsgrüße mit Chormusik zur Weihnachtszeit und Bildern der Fachschaft Kunst


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir alle haben uns das Jahr 2020 etwas anders vorgestellt. Alles, was wir in diesem Jahr (an außerunterrichtlichen Aktionen) geplant haben, konnte so nicht stattfinden, so auch unser vorweihnachtliches Konzert vis a vis in St. Johannis, Weiterlesen