Archiv der Kategorie: Projekte

Musical 2017

Die Aufführungen des Musicals stehen vor der Tür. In einer aufregenden Komödie stellen Schüler und Schülerinnen aller Jahrgangsstufen und einzelne Lehrkräfte ihr schauspielerisches Können unter Beweis. Begleitet werden sie von der Musicalband.  Unter der Leitung von Herrn Krumm und dem P-Seminar Musik wurde während der vergangenen Monate viel Zeit in Proben investiert, sodass wir Sie hoffentlich wieder begeistern können: abwechslungsreiche Lieder, ausgefallene Choreografien und eine Menge Spaß für jedermann.
Die Aufführungen finden am Donnerstag, 06.07.17, Freitag, 07.07.17 und Montag, 10.07.17 um jeweils 19.00 Uhr und am Sonntag, 9.7. um 10.30 Uhr in der unteren Sporthalle des Siebold-Gymnasiums statt.
Eintrittskarten gibt es ab 27.06.17 immer in der 2. Pause im 1. Stock.

Einladung zum Sommerkonzert

am Donnerstag, 29. Juni 2017 um 19.30 Uhr in der unteren Sporthalle des Siebold-Gymnasiums.
Im Mittelpunkt des Sommerkonzertes stehen traditionell die Ensembles der Schule.
Die Chöre, das Musical- und Streicherensemble und die Big Band spielen und singen allerhand Ernstes und Unterhaltsames aus Klassik, Pop, Jazz, Musical und Film.
Programm zum Download: Programm Sommerkonzert 2017 (pdf)

Bundeswettbewerb Mathematik

Rebecca (Q11) gewinnt  einen 1. Preis bei der ersten Runde des Bundeswettbewerbes 2017.
Der Aufwand war groß, die Aufgaben stellten teilweise hohe Anforderungen, aber Rebecca war ausdauernd, sehr kreativ und brachte ihre erstklassigen Lösungen sehr strukturiert und logisch einwandfrei zu Papier. Nach langer Zeit hat auch wieder einmal eine junge Frau am Siebold die mathematischen Hürden mit Bravour gemeistert. Die Fachschaft Mathematik und die Schulleitung gratulieren Rebecca herzlich zu diesem großen Erfolg und wünschen ihr weiterhin viel Freude im Umgang mit den Anforderungen, die die Mathematik mit sich bringt.
Super, Rebecca!!

Norbert Mantel
für die Fachschaft Mathematik

Mathe macht Spaß – Das Mathe-Café des Siebold

Wie in den vergangenen Jahren findet auch in diesem Schuljahr das Mathe-Café statt. Immer ein P-Seminar (also Schüler und Schülerinnen der 11. Jahrgangsstufe) organisiert diese schulinterne Nachhilfe für die 5. – 7. Klassen.
Sehr erfreut sind unsere Oberstufler über die hohen Teilnehmerzahlen an diesem Projekt. Mit viel Motivation bereiten sie die Stunden für die jüngeren Schülerinnen und Schüler vor, um ihnen bei Problemen zu helfen, den Stoff verständlicher zu machen und mit Leichtigkeit und Spaß an Mathe heranzugehen. Weiterlesen

Stadtradeln 2017

Das Siebold-Gymnasium beteiligt sich auch in diesem Jahr an der Aktion Stadtradeln, die 2017 in der Zeit vom 13.5.-2.6. stattfindet. Mitmachen können Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte.
Und so nimmt man teil:
1. Anmelden unter sgw.by/radeln Team Siebold-Gymnasium
2. Radeln statt Autofahren
3. täglich unter stadtradeln.de die gefahrenen Kilometer eintragen

Viel Spaß beim Stadtradeln!

N. Mantel

Hilfe für die Opfer der Flutkatastrophe in Peru

Die Flutkatastrophe in Peru ist schon lange wieder aus den deutschen Medien verschwunden. Deren  Folgen wie etwa die zerstörte Infrastruktur belasten die Opfer aber weiterhin schwer.  Das Siebold-Gymnasium wollte zumindest einen kleinen Beitrag zur Unterstützung dieser Menschen leisten. Spanischlernende der 9. und 10. Jahrgangsstufe informierten ihre Mitschülerinnen und Mitschüler über Peru und die Flutkatastrophe, verkauften Fair-Handelsware, die teilweise in den betroffenen Gebieten hergestellt worden waren, und sammelten mit Hilfe der Fachschaft Religion auch Spenden.

Weiterlesen

Una semana en Franconia

Die Spanier und ihre deutschen Austauschpartner in Nürnberg

Die Austauschschüler unserer Madrider Partnerschule, Fundación Caldeiro, verbrachten eine erlebnisreiche Woche am Siebold-Gymnasium. Dank des langen ersten Maiwochenendes hatten sie dieses Jahr viel Zeit, um die Familien und Freunde ihrer deutschen Austauschpartner der 9. und 10. Klassen kennenzulernen. Im Rahmen des offiziellen Programms besuchten sie die Sehenswürdigkeiten Würzburgs und unternahmen Ausflüge nach Bamberg und Nürnberg. Am Freitag reisen sie zurück nach Madrid.
¡Buen viaje y gracias por visitarnos!

¡Bienvenidos a Alemania!

Unsere spanischen Gäste aus Madrid besuchen uns bis zum Ende dieser Woche. Neben Ausflügen nach Nürnberg und Bamberg haben sie die Möglichkeit Würzburg ausgiebig zu erkunden. Wir wünschen ihnen allen eine erlebnisreiche Woche!

G. Wappes

Erfolgreich bei der 48. IPhO 2017

Die Internationale Physik-Olympiade findet alljährlich an den unterschiedlichsten Orten der Welt statt,  2017 z.B. in Indonesien. Die erste Runde ist eine „Hausaufgaben-Runde“, die im September endet. Sie enthält kleinere und umfangreichere Aufgaben wie z.B. folgende:

1a) Eine Metallscheibe mit einem Loch in ihrer Mitte wird erwärmt. Was passiert beim Erwärmen? [2P] Weiterlesen