Archiv der Kategorie: Sport

5.+6. Klassen Bundesjugendspiele Gerätturnen

Die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Jahrgangsstufe nehmen am 26.2.2019 an den Wettkämpfen der Bundesjugendspiele Gerätturnen teil. In den Disziplinen Boden, Reck, Barren, Balancieren, Sprung und “Miteinander” können sie Übungen vorführen und Punkte sammeln. Beispiele sind am Boden: Rolle rückwärts in den Grätschstand, Rolle vorwärts und Scherenhandstand oder Sprunggrätsche am Bock.

5. Jgst: 2. bis 4. Stunde, Umkleiden Jungs: Zimmer R013, Umkleiden Mädchen: Zimmer R014

6. Jgst: 4. bis 6. Stunde, Umkleiden Jungs: Sportumkleiden Turnhalle oben, Umkleiden Mädchen: Sportumkleiden Turnhalle unten

Bezirksmeisterschaften im Gerätturnen

Mit bescheidenen Zielen startete die krankheitsbedingt stark geschwächte Siebold-Turnmannschaft am 07.02.2019 beim Bezirksfinale im Gerätturnen. Dennoch hoch motiviert und mit viel Kampfgeist stellten die sechs Turnerinnen der 5. und 6. Jahrgangsstufe am Friedrich-König Gymnasium ihr vielseitiges Können unter Beweis. Zunächst musste jede der Teilnehmerinnen einzeln an Gerätebahnen (drei Geräte in Folge) Reck, Boden, Bock, Barren und Schwebebalken turnen. Danach ging es zum Synchronturnen, Weiterlesen

Leichtathletik Sportfest in der Feggrube

Ideale Bedingungen herrschten beim diesjährigen Sportfest des Siebold-Gymnasiums auf dem Sportgelände der TGW. Bei bedecktem Himmel und somit angenehmen Temperaturen kämpften die SchülerInnen der Jahrgangsstufen 5 mit 9 um die bestmöglichen Zeiten, Höhen und Weiten. Jede(r) Schüler(in) erhielt zu Beginn eine Wettkampfkarte, auf der sie/er 3 von 4 möglichen Disziplinen auswählte. Je nach Geschlecht, Alter und Leistung errechnete der Computer dann die Gesamtpunktzahl, welche die Jugendlichen für Ehren-, Sieger- oder Teilnehmerurkunden qualifizierte.  Weiterlesen

Hockey-Schnupperstunde im HTCW

Sieboldshöhe statt Siebold-Gymnasium
Eine Hockey-Schnupperstunde für Mädchen der 10. Klassen

Statt im Siebold-Gymnasium fand der Sportunterricht am 6. Juli für eine Mädchengruppe der 10. Klassen auf der Sieboldshöhe statt, genauer gesagt auf dem Platz des Hockey- und Tennisclubs Würzburg (HTCW). Auf Anregung von Leonie, die dort aktiv Hockey spielt, gelang die Vermittlung einer Hockeyeinheit mit dem Jugendtrainer Jonathan Berneth. Weiterlesen

Siebold Gym – der neue Fitnessraum am Siebold

Das P-Seminar Sport

Zur Eröffnung des Siebold-Gym lud das P-Seminar Sport von Herrn Fabricius in den neu eingerichteten Fitnessraum, der aus der unteren Siebold-Turnhalle zugänglich ist. Der Einladung gefolgt waren die Schulleitung , die Elternberatsvorsitzende Frau Schumacher sowie die Sportfachschaft. Das P-Seminar Sport mit dem Thema „Einrichtung und Planung eines Fitnessraums am Siebold-Gymnasium“  hatte zunächst einen idealen Fitnessraum geplant und dann die Umgestaltung des ehemaligen Geräteraums organisiert. Weiterlesen

Medaillen beim Landesfinale Rudern

Siebold-Mädchen und -Jungen gewinnen Silbermedaillen beim Landesfinale Rudern 2017 in München-Oberschleißheim
Nach einer Bronzemedaille über 500 Meter in der 5. Klasse und einer Goldmedaille in der 6. Klasse gewannen die Mädchen der 7b nun bei den älteren Schülerinnen (Mädchen III) über 1000 Meter auf Anhieb Silber! Die Jungen der 6b und 6d (J IV) waren dieses Jahr ebenfalls erfolgreich und ließen sich über 500 Meter die Silbermedaille nicht entgehen. Weiterlesen

Exkursion des P-Seminars „Sportjournalismus“

Besuch der Siebold-Sportjournalisten im Münchner „Doppelpass“

„Herzlich willkommen beim Volkswagen Doppelpass!“, begrüßte Moderator Thomas Helmer uns und die übrigen Zuschauer am Sonntag, den 13. November im Hilton-Hotel des Münchner Flughafens.
Im Rahmen des P-Seminars Sportjournalismus besuchten wir, 14 SchülerInnen und 2 Lehrer des Siebold- Gymnasiums, die Fußball-Talkshow “Doppelpass” des deutschen Senders Sport1, um einen Einblick in das tägliche Berufsleben eines Sportjournalisten zu bekommen. Weiterlesen

Bundesjugendspiele in der Feggrube

Die Bundesjugendspiele des Siebold-Gymnasiums fanden auch dieses Jahr wieder in der Feggrube nahe der s.Oliver Arena statt. Die Organisation lag in den Händen der Fachschaft Sport um Frank Schneider, als Hilfskräfte bei den Wettbewerben agierten die Q11 und Lehrkräfte der anderen Fächer. Bei zunächst kühlem, dann aber immer angenehmerem Wetter kämpften unsere SchülerInnen in verschiedenen Disziplinen um die entscheidenden Zentimenter und Sekunden.

Weiterlesen

Fußball-EM-Umfrage

Was verbinden Sie eigentlich mit der EM?

Diese und weitere Fragen stellten die Reporter Marvin und Julius Passanten für ihre Umfrage zur Europameisterschaft. Der Beitrag wurde im Rahmen des P-Seminars „Sportjournalismus“ erstellt.

Hört selbst rein und erfahrt Näheres: