Archiv der Kategorie: Sport

Sieg bei der Deutschen Jahrgangsmeisterschaft im offenen Zweier

Wir gratulieren Leo aus der 10. Jahrgangsstufe zu seinem tollen Erfolg!
Hier sein Bericht:
Hallo, ich bin Leo, Schüler der 10. Klasse und Ruderer vom ARC Würzburg.  Angefangen mit Rudern habe ich in der 5. Klasse, in der Schulruder AG, hier am Siebold. Nach zwei Jahren wechselte ich in die Kindertrainingsgruppe des ARCW, wobei es mir noch hauptsächlich um den Spaß am Sport ging. Anfang letztes Schuljahres, also in der 9. Klasse ging ich dann in die Juniorengruppe, wo wir sieben- bis achtmal die Woche trainieren.

Wegen Corona fiel leider die komplette letzte Saison ins Wasser, weshalb dieses Jahr meine erste richtige Saison war. Anfang dieses Schuljahres entschieden sich David, mein Zweierpartner, und ich, diese Saison den Zweier zu fahren. Wir trainierten viel über den Winter ohne zu wissen wo wir am Ende der Saison landen würden. Weiterlesen

Stadtradeln Bilanz 2021

Im Schuljahr 2020/21 hat die Siebold-Schulfamilie wieder am Stadtradeln für ein gutes Klima teilgenommen. Insgesamt 101 Personen haben sich für das Team des Siebold-Gymnasiums angemeldet. Insgesamt 16.881 Kilometer konnten vom 8. bis 28. Mai erradelt und für uns gutgeschrieben werden. Damit belegt unser Team den achten Platz in der Stadt Würzburg. Wenn diese Strecke mit dem Auto zurückgelegt worden wäre, hätte das unsere Umwelt mit fast 2,5 t CO2 belastet,

3. Platz beim Bezirksfinale Gerätturnen

Die fünf Turnerinnen des Siebold-Gymnasiums, Sina (7a), Pauline (7a), Paula (7b), Juliane (5a) und Zoe (5b) erzielten beim Bezirksfinale Gerätturnen in Schweinfurt in der Wettkampfklasse IV/1 den dritten Platz. Vor die Siebold-Turnerinnen schoben sich am Ende nur die beiden Mannschaften des F‍ríe‍d­ríc‍h-­K‍o‍e­níg-­G‍y‍m­n‍a­s‍i­u‍m‍s, der Stützpunktschule im Gerätturnen, aufs Treppchen, gegen deren turnerische Erfahrung und Wettkampfroutine sie sich geschlagen geben mussten. Weiterlesen

Die Tanztheatergruppe interpretiert Werke Walter Opheys im Kulturspeicher

Von Anfang November bis Mitte Januar war im Kulturspeicher die temporäre Ausstellung „Walter Ophey – Farbe bekennen“ zu sehen. Die Tanztheatergruppe des Siebold-Gymnasiums unter Leitung von Frau Preger beschäftigte sich intensiv mit dem Werk des rheinischen Expressionisten Ophey. Jede der teilnehmenden Schülerinnen suchte sich in der Ausstellung ihr Lieblingsbild aus und schrieb hierzu einen Text. Jeweils zu zweit entwarfen die Schülerinnen dann die Choreographie für ein Duett, in dem sie ihre beiden Bilder tänzerisch umsetzten. Weiterlesen

Bericht Wahlkurs Bouldern

“Ich bereue, dass ich erst zum Halbjahr dazu gekommen bin!”, “Es macht Spaß”, “Hier lernt man, wie man richtig handelt, auch wenn man später am Berg hängt”, “Man verbessert seine Kräfte in Armen und Beinen”, “An seine Grenzen kommen und diese übersteigen!”, sind die Aussagen der Schülerinnen und Schülern des Siebold-Gymnasiums aus dem Wahlkurs Bouldern. Weiterlesen

5.+6. Klassen Bundesjugendspiele Gerätturnen

Die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Jahrgangsstufe nehmen am 26.2.2019 an den Wettkämpfen der Bundesjugendspiele Gerätturnen teil. In den Disziplinen Boden, Reck, Barren, Balancieren, Sprung und “Miteinander” können sie Übungen vorführen und Punkte sammeln. Beispiele sind am Boden: Rolle rückwärts in den Grätschstand, Rolle vorwärts und Scherenhandstand oder Sprunggrätsche am Bock.

5. Jgst: 2. bis 4. Stunde, Umkleiden Jungs: Zimmer R013, Umkleiden Mädchen: Zimmer R014

6. Jgst: 4. bis 6. Stunde, Umkleiden Jungs: Sportumkleiden Turnhalle oben, Umkleiden Mädchen: Sportumkleiden Turnhalle unten

Bezirksmeisterschaften im Gerätturnen

Mit bescheidenen Zielen startete die krankheitsbedingt stark geschwächte Siebold-Turnmannschaft am 07.02.2019 beim Bezirksfinale im Gerätturnen. Dennoch hoch motiviert und mit viel Kampfgeist stellten die sechs Turnerinnen der 5. und 6. Jahrgangsstufe am F‍r‍ie‍dr‍ic‍h-Ko‍en‍i‍g G‍y‍m‍n‍a‍sium ihr vielseitiges Können unter Beweis. Zunächst musste jede der Teilnehmerinnen einzeln an Gerätebahnen (drei Geräte in Folge) Reck, Boden, Bock, Barren und Schwebebalken turnen. Danach ging es zum Synchronturnen, Weiterlesen

Leichtathletik Sportfest in der Feggrube

Ideale Bedingungen herrschten beim diesjährigen Sportfest des Siebold-Gymnasiums auf dem Sportgelände der TGW. Bei bedecktem Himmel und somit angenehmen Temperaturen kämpften die SchülerInnen der Jahrgangsstufen 5 mit 9 um die bestmöglichen Zeiten, Höhen und Weiten. Jede(r) Schüler(in) erhielt zu Beginn eine Wettkampfkarte, auf der sie/er 3 von 4 möglichen Disziplinen auswählte. Je nach Geschlecht, Alter und Leistung errechnete der Computer dann die Gesamtpunktzahl, welche die Jugendlichen für Ehren-, Sieger- oder Teilnehmerurkunden qualifizierte.  Weiterlesen