Archiv der Kategorie: Sport

And whoosh they were gone! ;-)

English drama group presented Room on the Broom by Julia Donaldson
Seven 5b girls (Finia, Zoe, Nadia, Aurelia, Leni, Tilly, Precious) made their guests smile happily last Tuesday, when they showed parents,
grandparents, mates and teachers how much fun it can be to act out well-pronounced lines.
After a funny interpretation of Humpty Dumpty, both in word and moves, the girls performed the story of the witch, the cat and the broom, who made friends with a dog, a bird and a frog to fight a scary monster…
Infected by the girls‘ overwhelming joy and incredibly good acting, Franzy (Q11) as member of the audience put her experience into words: Wow! We can really learn from them! Dare to be yourself, be confident and enjoy the moment! Don’t care what others might think of you!

Andrea Preger Weiterlesen

3. Platz beim Bezirksfinale Gerätturnen

Die fünf Turnerinnen des Siebold-Gymnasiums, Sina (7a), Pauline (7a), Paula (7b), Juliane (5a) und Zoe (5b) erzielten beim Bezirksfinale Gerätturnen in Schweinfurt in der Wettkampfklasse IV/1 den dritten Platz. Vor die Siebold-Turnerinnen schoben sich am Ende nur die beiden Mannschaften des F‍ríe‍d­ríc‍h-­K‍o‍e­níg-­G‍y‍m­n‍a­s‍i­u‍m‍s, der Stützpunktschule im Gerätturnen, aufs Treppchen, gegen deren turnerische Erfahrung und Wettkampfroutine sie sich geschlagen geben mussten. Weiterlesen

Die Tanztheatergruppe interpretiert Werke Walter Opheys im Kulturspeicher

Von Anfang November bis Mitte Januar war im Kulturspeicher die temporäre Ausstellung „Walter Ophey – Farbe bekennen“ zu sehen. Die Tanztheatergruppe des Siebold-Gymnasiums unter Leitung von Frau Preger beschäftigte sich intensiv mit dem Werk des rheinischen Expressionisten Ophey. Jede der teilnehmenden Schülerinnen suchte sich in der Ausstellung ihr Lieblingsbild aus und schrieb hierzu einen Text. Jeweils zu zweit entwarfen die Schülerinnen dann die Choreographie für ein Duett, in dem sie ihre beiden Bilder tänzerisch umsetzten. Weiterlesen

5.+6. Klassen Bundesjugendspiele Gerätturnen

Die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Jahrgangsstufe nehmen am 26.2.2019 an den Wettkämpfen der Bundesjugendspiele Gerätturnen teil. In den Disziplinen Boden, Reck, Barren, Balancieren, Sprung und “Miteinander” können sie Übungen vorführen und Punkte sammeln. Beispiele sind am Boden: Rolle rückwärts in den Grätschstand, Rolle vorwärts und Scherenhandstand oder Sprunggrätsche am Bock.

5. Jgst: 2. bis 4. Stunde, Umkleiden Jungs: Zimmer R013, Umkleiden Mädchen: Zimmer R014

6. Jgst: 4. bis 6. Stunde, Umkleiden Jungs: Sportumkleiden Turnhalle oben, Umkleiden Mädchen: Sportumkleiden Turnhalle unten

Bezirksmeisterschaften im Gerätturnen

Mit bescheidenen Zielen startete die krankheitsbedingt stark geschwächte Siebold-Turnmannschaft am 07.02.2019 beim Bezirksfinale im Gerätturnen. Dennoch hoch motiviert und mit viel Kampfgeist stellten die sechs Turnerinnen der 5. und 6. Jahrgangsstufe am F‍r‍ie‍dr‍ic‍h-Ko‍en‍i‍g G‍y‍m‍n‍a‍sium ihr vielseitiges Können unter Beweis. Zunächst musste jede der Teilnehmerinnen einzeln an Gerätebahnen (drei Geräte in Folge) Reck, Boden, Bock, Barren und Schwebebalken turnen. Danach ging es zum Synchronturnen, Weiterlesen

Leichtathletik Sportfest in der Feggrube

Ideale Bedingungen herrschten beim diesjährigen Sportfest des Siebold-Gymnasiums auf dem Sportgelände der TGW. Bei bedecktem Himmel und somit angenehmen Temperaturen kämpften die SchülerInnen der Jahrgangsstufen 5 mit 9 um die bestmöglichen Zeiten, Höhen und Weiten. Jede(r) Schüler(in) erhielt zu Beginn eine Wettkampfkarte, auf der sie/er 3 von 4 möglichen Disziplinen auswählte. Je nach Geschlecht, Alter und Leistung errechnete der Computer dann die Gesamtpunktzahl, welche die Jugendlichen für Ehren-, Sieger- oder Teilnehmerurkunden qualifizierte.  Weiterlesen

Hockey-Schnupperstunde im HTCW

Sieboldshöhe statt Siebold-Gymnasium
Eine Hockey-Schnupperstunde für Mädchen der 10. Klassen

Statt im Siebold-Gymnasium fand der Sportunterricht am 6. Juli für eine Mädchengruppe der 10. Klassen auf der Sieboldshöhe statt, genauer gesagt auf dem Platz des Hockey- und Tennisclubs Würzburg (HTCW). Auf Anregung von Leonie, die dort aktiv Hockey spielt, gelang die Vermittlung einer Hockeyeinheit mit dem Jugendtrainer Jonathan Berneth. Weiterlesen

Siebold Gym – der neue Fitnessraum am Siebold

Das P-Seminar Sport

Zur Eröffnung des Siebold-Gym lud das P-Seminar Sport von Herrn Fabricius in den neu eingerichteten Fitnessraum, der aus der unteren Siebold-Turnhalle zugänglich ist. Der Einladung gefolgt waren die Schulleitung , die Elternberatsvorsitzende Frau Schumacher sowie die Sportfachschaft. Das P-Seminar Sport mit dem Thema „Einrichtung und Planung eines Fitnessraums am Siebold-Gymnasium“  hatte zunächst einen idealen Fitnessraum geplant und dann die Umgestaltung des ehemaligen Geräteraums organisiert. Weiterlesen