Archiv der Kategorie: Musik

Chor-CD Release

Obwohl in diesem Schuljahr alle Auftritte des Oberstufenchores abgesagt werden mussten, sollte das Ergebnis der Probenarbeiten im Wahlpflichtkurs nicht umsonst sein. Herr Buttmann konnte etwa 40 Schülerinnen und Schüler für die Mitarbeit an einer Audio-CD gewinnen, die den Titel “Spuren” trägt. Die einzelnen Aufnahmen fanden Corona-konform im Musiksaal der Schule statt. In einem professionellen Tonstudio wurden die Spuren dann “abgemischt”. Der letzte Produktionsschritt, das Pressen der Kleinauflage, ist nun abgeschlossen. So kann die CD ab sofort gegen eine Spende bezogen werden. Da die Herstellungskosten komplett von unserem  Förderverein Freunde des Siebold-Gymnasiums getragen werden, fließen die Spenden direkt auf das Sozialkonto der Schule. Kontakt: info@michaelbuttmann.de Weiterlesen

Weihnachtsgrüße mit Chormusik zur Weihnachtszeit und Bildern der Fachschaft Kunst


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir alle haben uns das Jahr 2020 etwas anders vorgestellt. Alles, was wir in diesem Jahr (an außerunterrichtlichen Aktionen) geplant haben, konnte so nicht stattfinden, so auch unser vorweihnachtliches Konzert vis a vis in St. Johannis, Weiterlesen

P-Seminar FilmMusik im Kloster Banz

Interviews erstellen wie im Fernsehen, Erlernen der 5-Shot-Technik. Schuss und Gegenschuss, Beachten der 180°-Achse – das waren nur einige der Inhalte des Medienseminars der Hans-Seidel-Stiftung auf Kloster Banz.
Mit dem Einsatz von professionellem Filmequipment zur Erstellung von Kurzfilmclips, sowie dem Erlernen der Nachbearbeitung mit unterschiedlichen Videoprogrammen schnupperten die TeilnehmerInnen des P-Seminars FilmMusik vom 1. bis zum 3. März 2020 Schritt für Schritt in die Filmwelt hinein. Weiterlesen

Eindrücke vom Weihnachtskonzert 2019

Am 19. Dezember fand in der St.-Johannis-Kirche das alljährliche Weihnachtskonzert des Siebold-Gymnasiums statt. Die verschiedenen Chöre und Ensembles unserer Schule (Trompetenquartett, Oberstufenchor, Vororchester, Unterstufenchor, Streicherensemble  sowie Big Band)  boten eine breite Spannweite unterschiedlicher Musik dar, die von traditionellen (Weihnachts-)Liedern und Beispielen moderner Chormusik über Popsongs und Liedern aus Musicals bis hin zu Orchesterklassikern reichte.  Schulleiter Herr Binsteiner dankte allen Akteuren im Namen der zahlreichen Zuhörer, die mit langanhaltendem Applaus die Darbietungen goutierten. Weiterlesen

Sommerkonzert

am Donnerstag, 27. Juni 2019 um 19.30 Uhr
in der unteren Sporthalle des Siebold-Gymnasiums

Im Mittelpunkt des Sommerkonzertes stehen traditionell die Ensembles der Schule.
Die Chöre, das kleine Orchester der Unterstufe, das Streicherensemble und die Big Band musizieren ein buntes Programm aus Pop, Jazz, Musical und Film.

 Alle Beteiligten freuen sich auf zahlreiches Erscheinen!

Kultusstaatssekretärin Anna Stolz am Siebold-Gymnasium

Am letzten Mittwoch stattete die Staatssekretärin im Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus, Frau Anna Stolz, dem Siebold-Gymnasium, wo sie im Jahr 2002 ihr Abitur gemacht hatte, einen kurzen Besuch ab. Begrüßt wurde sie von Herrn Rapps und Frau Nickel-Göb. Nach einem informativen Austausch mit der Schulleitung nahm Frau Stolz am Musikunterricht der Klasse 5b teil. Zunächst singend und dann unter Einsatz des interaktiven Whiteboards erarbeiteten sich die Schülerinnen und Schüler das nötige Wissen zum Thema Terz. Die Stillarbeitsphase nutzte die Staatssekretärin, um sich mit Musiklehrer Joachim Krumm über die Einsatzmöglichkeiten der digitalen Medien auszutauschen. Und natürlich wollten die 5. Klässler am Ende noch mit Frau Stolz auf ein Foto. Weiterlesen

Kammerkonzert auf hohem Niveau

Ein Musikabend von außerordentlich hohem Niveau fand am Donnerstagabend im Musiksaal des Siebold-Gymnasiums statt. Die musikalische Reise führte durch verschiedene Länder und Epochen und beinhaltete Werke bekannter klassischer Komponisten und traditionelle Stücke genauso wie zeitgenössische Musik, Filmmusik oder eine erst vor kurzem entstandene Eigenkomposition eines Schülers. Junge Künstler gaben ihr Debüt vor Publikum, während die SchülerInnen der Mittel- und Oberstufe sich auch mit ihren aktuellen Stücken aufs Neue bewährten. Weiterlesen