Archiv der Kategorie: Schüleraustausch

Madrilenen zu Besuch am Siebold-Gymnasium

MadrilenenNoch bis Freitag sind Schülerinnen und Schüler des Colegio Caldeiro aus Madrid zu Gast am Siebold-Gymnasium. Sie wohnen in den Familien ihrer deutschen AustauschpartnerInnnen, die bereits vor den Osterferien eine Woche lang in Madrid gewesen waren. Auf dem Programm der Spanier stehen neben der Erkundigung von Würzburg auch Ausflüge nach Bamberg und Nürnberg.

Foto: Martin Mais

Irland-Austausch 2016

Eire32 Siebtklässler verbringen eine Woche in Dublin – um ihre Englischkenntnisse zu verbessern, Land und Leute kennenzulernen und natürlich auch, um viele tolle Eindrücke mit nach Hause zu nehmen.

Mittwoch, 16.03.2016
„Wir würden so gerne noch bleiben“ – das war der Tenor an diesem Tag, doch leider hieß es Koffer packen und Abschied nehmen – zumindest bis die Schüler von St. Kilian’s im Juni zum Gegenbesuch nach Würzburg kommen. Da der Flug erst spät am Nachmittag ging, konnte die Gruppe noch die eintausend Jahre alte Klostersiedlung „Glendalough“ besichtigen, die in einem einzigartigen Naturparadies liegt – sicherlich ein gelungener Abschluss dieses Besuchs in Irland. Weiterlesen

Frankreichaustausch Angers 2016

Freitag, 4. März 2016 von Franca:
Heute war leider schon der letzte Tag des Austausches. Die Woche ging doch sehr schnell vorbei! Doch wir haben alle viel aus dieser einen Woche mitgenommen. Um 7:30 Uhr ging es los und dann waren es „nur noch“ 11 Stunden bis nach Würzburg, das wir trotz aller Freude vermisst hatten. Weiterlesen

ISS 2015 am Siebold-Gymnasium

tn_IMG_1474Zum 19. Mal treffen sich vom 11.10. – 19.10. 12015 sechs SchülerInnen aus Tschechien, sechs SchülerInnen aus England und zwölf SchülerInnen vom Siebold um miteinander zu experimentieren. Die tschechische Schülergruppe kommt vom Bozena-Nemcova-Gymnasium in Hradec Králové, die englische Gruppe von Arnold-KS in Lytham St. Annes. Weiterlesen

Han llegado los madrileños

Seit Donnerstag sind Schülerinnen und Schüler der Fundación Caldeiro aus Madrid am Siebold-Gymnasium zu Besuch. Die jungen Spanier haben am Freitag bei einer Stadtführung bereits die Sehenswürdigkeiten Würzburgs kennengelernt und besuchen nun in dieser Woche unter anderem Bamberg und Nürnberg. Untergebracht sind die Madrilenen bei ihren deutschen Austauschpartnern aus den 9. und 10. Klassen.

Schüleraustausch in Irland

Die Teilnehmer am Irlandaustausch senden viele Grüße aus Dublin. Hier kommt der Reisebericht:
Freitag, 27.3.
Nachdem wir uns alle mit unseren Koffern in der Schule getroffen haben und Abschied von unseren Iren genommen haben, sind wir nach Kildare aufgebrochen. Dort haben wir uns das National-Gestüt angesehen. Es gab nicht nur viele Pferde zu sehen, sondern auch eine sehr schöne Parkanlage mit einem japanischen Garten. Gleich danach sind wir in den Bus gestiegen und ins Kildare-Shopping Village gefahren. Jetzt lag noch der Rückflug vor uns, den wir alle müde und mit schönen Erinnerungen an den Austausch angetreten sind.

Weiterlesen

Schüleraustausch in Cefalù

Donnerstag 26.3.2015: Am Donnerstag den 26. März haben wir einen Ausflug nach Palermo gemacht. Um 8:20 Uhr haben wir uns am Bahnhof getroffen, wo wir dann mit dem Bus eine Stunde in die Hauptstadt Siziliens gefahren sind. Dort besichtigten wir zwei Stunden lang Kirchen und Monumente Palermos, über dessen Entstehung und Bedeutung uns ein Lehrer der Austauschschule ausführlich berichtete. Die beiden interessantesten Bauwerke waren die Kathedrale Palermos und die „Chiesa della Martorana“ die in ihrem Innenraum komplett mit Mosaiken verziert war. Danach hatten wir noch einige Stunden Freizeit um shoppen zu gehen und um auf eigene Faust die Stadt zu erkunden. Alles in allem war es ein gelungener Abschluss eines wunderbaren Austauschs!

Weiterlesen

Schüleraustausch Madrid

Sommer, Sonne und kurze Kleider … So stellt man sich einen typischen Spanien-Aufenthalt vor.
Aber als wir in Madrid ankamen, sah es anders aus: Regen und Wind bei ungewöhnlich kalten Temperaturen empfingen uns. Doch obwohl sich das die ganze Woche lang nicht änderte, hatten wir eine unvergessliche Zeit mit unseren Austauschpartnern, in der wir den spanischen Lebensstil und die Kultur besser kennenlernten.
Neben der Besichtigung von historischen Sehenswürdigleiten wie dem Palacio Real, der Plaza Major und dem Museo del Prado standen auch Freizeitaktivitäten wie Paddeln im Retiro Park, der Ausflug zu einem Freizeitpark und Sport auf dem Programm.

Weiterlesen

¡Bienvenidos a Madrid!

Nach einer angenehmen Reise und einem sehr herzlichen Empfang unserer spanischen Freunde, ist uns Madrid schon jetzt heimisch geworden. Trotz Regen und scharfem Wind ist unsere Laune bestens! Unser kulturelles Programm hat uns am Mittwoch nach Segovia gefuehrt, heute besichtigen wir eine der groessten Stierkampfarenen Spaniens. Das Wochenende verspricht unterhaltsame Stunden im Fussballstadion und gemeinsame Feste mit viel Gesang und Tanz.
¡Hasta luego!