“Zammgrauft”

Unter dem Motto “Zammgrauft – ein Polizeikurs von A wie Anti-Gewalt bis Z wie Zivilcourage” führt die Polizeiinsprektion Würzburg Ost einen Workshop zur Gewaltprävention mit Schülerinnen und Schülern verschiedener Würzburger Schulen durch. Ziel ist die Förderung von Anti-Gewalt-Strategien, von Zivilcourage, der Gemeinschaft und des gegenseitigen Vertrauens in der Klassengemeinschaft. Der Workshop basiert ausschließlich auf praktischen Verhaltensübungen und Rollenspielen, in denen die Schülerinnen und Schüler sich selbst in ihren Verhaltensweisen und Reaktionen erfahren können.

Mittlerweile haben bereits mehr als 40 Klassen an den zweitägigen Seminaren teilgenommen. Die Klassen 7ab und 8c nehmen an folgenden Terminen teil:

7a: Mi 24. und Do 25.3.2010 | 7b: Mo 3. und Di 4.5.2010 – Mo. 12. und Di. 13.7.2010 | 8c: Mi 5. und Do 6.5.2010 – Mi. 14. und Do. 15.7.2010