Preis für “Tintenklecks”

Unsere Schülerzeitung „Tintenklecks“ gewinnt den 3. Platz beim Schülerzeitungswettbewerb der Gymnasien im Bezirk Unterfranken!
Am 18.10.12 besuchte eine kleine Delegation unserer Schule, bestehend aus drei Redakteurinnen unserer Schülerzeitung (Franziska Bleß Q12, Johanna Falkenberg Q12, Sonja Höpfl 9a), der betreuenden Lehrkraft der Schülerzeitung (Frau Judas) und Frau Nickel-Göb, die Preisverleihung des Schülerzeitungswettbewerbs der Gymnasien im Bezirk Unterfranken. Nachdem der Ministerialbeauftragte, Herr Weiß, die Preise feierlich überreicht hatte, durften wir bei einer Redaktionskonferenz der Main-Post dabei sein und anschließend die hochtechnisierten Druckhallen der Zeitung besichtigen.
Wir freuen uns sehr über unsere erfolgreiche Teilnahme an diesem Wettbewerb und möchten uns an dieser Stelle bei den Mitgliedern des Schülerzeitungsteams bedanken, die so engagiert und mit viel Spaß am „Tintenklecks“ mitarbeiten, und auch bei Herrn Mais, der seit diesem Schuljahr unser Team unterstützt und koordiniert.

Nadine Judas