2. Preis beim Landeswettbewerb Mathematik

Unser Schulleiter, Herr Rapps, konnte Lorenz K. aus der Klasse 9c kurz vor den Weihnachtsferien zu einem 2. Preis im Landeswettbewerbes Mathematik 2012/13 gratulieren.
Lorenz hatte in der 1. Runde dieses Wettbewerbs seine drei eingereichten Aufgaben vollständig richtig gelöst und damit 12 von möglichen 16 Punkten erzielt. Auch die Schülerin Lara S. aus der Klasse 9b nahm an diesem Wettbewerb teil und konnte einige Aufgaben richtig lösen.
Nun steht die 2. Runde an, in der Lorenz wieder vier Aufgaben bis Anfang Februar lösen soll. Die Sieger der 2. Runde erhalten eine Einladung zu einem einwöchigen Mathematikseminar während der Osterferien.

Norbert Mantel