Día hispánico

Am 10. Juli 2013 findet dieses Jahr zum ersten Mal am Siebold-Gymnasium ein Día hispánico statt. Eingeladen sind alle Schülerinnen und Schüler der Klasse 7 – 11, die Spanisch als dritte Fremdsprache lernen bzw. gewählt haben. Die Veranstaltung beginnt um 10.30 Uhr (4. Stunde!) in der Mensa. Neben bunten Postern zu verschiedenen kulturellen Themen Spaniens und Lateinamerikas, einer Tanzvorführung sowie einer Kurzfilmpräsentation werden zwei Klassen mexikanische Leckereien und Fruchtcocktails verkaufen. Die Fachschaft Spanisch freut sich schon sehr auf dieses Ereignis. Die Information für dieTeilnehmer erfolgt durch einen gesonderten Plan.

Karen Trauzettel