Fußball/Basketball/Hockey

Stadtmeisterschaften Mai 2007Unsere Schulmannschaften in Fußball, Basketball und Hockey waren in den letzten Jahren sehr erfolgreich bei Stadt-, Bezirks-, Regional- und Landesmeisterschaften.
Ohne großes Engagement und entsprechendes Training in Vereinen oder in unseren Arbeitsgemeinschaften sind solche Leistungen nur mit dem normalen Schulsport kaum noch zu erreichen.
Durch den vermehrten Nachmittagsunterricht fühlen sich manche unserer Schüler zu stark in den Unterricht eingebunden, so dass für sie zusätzlicher Wahlunterricht nicht mehr in Frage kommt.
Unsere Wahlkurse für Jungen Basketball und Fußball werden zwar besucht, aber wir können durchaus noch einige Schüler für die Bildung von Schulmannschaften einsetzen.
Wer in den nächsten Jahren in unserer Schulmannschaften Fußball, Basketball, Hockey oder in anderen Sportarten teilnehmen möchte, sollte sich bei Herrn Nagel melden.

  • Basketballtraining für Jungen dienstags 7. Stunde;
  • Fußballtraining mittwochs 7. Stunde;
  • Hockey ist ebenfalls zu diesen Zeiten möglich!

Unsere Schülerinnen und Schüler nehmen auch regelmäßig mit Erfolg in Gerätturnen, Leichtathletik, Judo, Rudern und Tanz bei „Jugend trainiert für Olympia” teil. In Handball und Volleyball konnten wir in den letzten Jahren mangels ausreichender Teilnehmerzahlen leider keine Mannschaften mehr melden.

Nutzt das zusätzliche Sportangebot am Siebold-Gymnasium!

Auch wenn ihr nicht an Meisterschaften teilnehmen möchtet, freuen sich die Sportlehrerinnen und Sportlehrer, wenn ihr euch sportlich betätigt. Für die persönliche kleine sportliche Leistung dienen auch unsere Bundesjugendspiele in Gerätturnen und Leichtathletik, sowie die Teilnahme am jährlichen Sportabzeichen.


Stadtmeisterschaften Mai 2007