Gybon

100_0867a.jpg Auch dieses Jahr konnte der Chor „Gybon“ unserer tschechischen Partnerschule aus Königgrätz im Konzert am 11.12. in der Franziskanerkirche wieder begeistern. Sauber intoniert und sensibel gesungen erklangen zunächst tschechische Volkslieder. Einzelne Schülerinnen und Schüler sangen sehr ausdrucksstarke Soli, die sich in den Gesamtklang hervorragend einpassten. Im zweiten Teil des Konzertprogrammes standen weihnachtliche Weisen und Lieder aus Deutschland und der Tschechei auf dem Programm. Ein gemeinsames Abendlied der leider nur wenigen Zuhörer zusammen mit dem Chor und ihrem Leiter Jaromir Schejbal beschloss den rundum gelungenen Abend.