La giornata italiana 2017 – der Italientag 2017

Der diesjährige Italientag begann mit diesen Tönen aus Giuseppe Verdis Oper Rigoletto aus dem Jahr 1851, das den meisten aus diversen Werbespots, z.B. für Pizza, bekannt ist. Da die beiden Hauptaktivitäten des Tages mit italienischer Musik und Pizza zu tun hatten, fanden sich beide wieder in der per Lautsprecher übertragenen Melodie.
Luca (9c), Julia (10e) und Paula (10e) informierten im Anschluss die Schülerinnen und Schüler des Siebold-Gymnasiums über den Ablauf des Tages:
Während der verlängerten Pause sang eine Gruppe von Italienischlernern und sehr elegant, ganz all’italiana gekleideten jungen Herren der Q 11 zwei bekannte italienische Lieder, „Volare“ und „Laura non c’è“. Dabei wurden sie von Herrn Buttmann und Maximilian (Q11) musikalisch begleitet.
Zur gleichen Zeit fand eine Tombola statt, an der alle Schüler und Schülerinnen unserer Schule teilnehmen konnten. Die Italienischgruppe der 8. Jahrgangsstufe verkaufte Lose und es gab tolle Preise zu gewinnen, unter anderem einen Eis-Gutschein, einen Essensgutschein für die Mensa, Kuriertaschen, Stifte, Lutscher in den italienischen Farben und vieles mehr.
Für die Schülerinnen und Schüler der 7. Jahrgangsstufe drehte sich dann alles um das Thema Pizza. Zuerst bearbeiteten sie dazu ein Quiz mit Fragen wie:

Wann und wo wurde die erste Pizzeria Deutschlands eröffnet?
⃝ 1947 in München ⃝ 1967 in Berlin ⃝ 1952 in Würzburg

Welche Farben hat der Belag einer Margherita?
⃝ grün, weiß, rot
⃝ gelb, weiß, rot
⃝ weiß, rot Tipp: Es sind dieselben Farben wie die der italienischen ____

Was ist eine pizza Quattro stagioni?
⃝ eine Pizza „Vier Jahreszeiten“ mit Schinken, Pilzen, Artischocken und Ei, alles durcheinander
⃝ eine Pizza „Vier Jahreszeiten“ mit Schinken, Pilzen, Artischocken und Ei, jeweils auf ein Viertel der Pizza gelegt.

Wie spricht man den Namen „Quattro stagioni“ richtig aus?
⃝ [kwatro stazioni ] ⃝ [kwatro stadȝoni ]

Wie bestellt man in Italien eine Pizza, z. B. eine Pizza prosciutto (Schinken)?
⃝ Una pizza prosciutto, per favore. ⃝ Una pizza prosciutto, subito.

Auch lernten die Siebtklässer, dass eine Pizza mit echte italienische Pizza mit Mozzarella und nicht mit Käse belegt wird und was auf eine Pizza Salame, eine Pizza Prosciutto, eine Pizza Hawai und eine Pizza Margherita gehört.

Nachdem so viel über das italienische Nationalgericht geredet worden war, durften die Schülerinnen und Schüler eine echte Pizza belegen … und natürlich auch backen und anschließend essen.
Wir, die Fachschaft Italienisch, hoffen, dass es uns gelungen ist, ein bisschen Bella Italia nach Deutschland zu bringen!