Theaterbesuch des Italienischkurses der Oberstufe

Mittlerweile gehört der Besuch einer Vorstellung des Teatro in Cerca, das jedes Jahr ein Stück in italienischer Sprache auf die Bühne bringt, schon zum festen Programm des Italienischunterrichts am Siebold-Gymnasiums. In diesem Jahr führte die Gruppe, die aus Italienern und Nicht-Italienern besteht, ein Stück des Literaturnobelpreisträgers Dario Fo auf, das sicher ein in inhaltlicher und sprachlicher Hinsicht eher anspruchsvolles Stück des Teatro in Cerca ist. Dennoch konnten unsere Schülerinnen und Schüler den Inhalt erfassen, zum einen, weil sie einfach schon gut Italienisch können, zum anderen vielleicht auch mit Hilfe der eingeblendeten Übertitel.
Eine weitere Besonderheit der Aufführung am 21.2.2018 war es, dass eine ehemalige Schülerin des Siebold-Gymnasiums, Annika Semmler, eine der Hauptrollen hatte und diese sehr überzeugend und souverän spielte. In der Pause erwies sie uns die Ehre, sich mit uns auf der Bühne fotografieren zu lassen.
Es war wie immer ein kurzweiliger Abend und ein besonderes Erlebnis!

N.v.Castell