AIDS-Information in Jahrgangsstufe 9

red_ribbon.pngIm Rahmen des Biologie-Unterrichts der Jahrgangsstufe 9 (Thema Immunsystem und Abwehr von Krankheitserregern) findet für die Klassen der Jahrgangsstufe 9 am 18.12. eine Informationsveranstaltung zur Immunschwächekrankheit AIDS statt.

Die Mitarbeiterinnen des Aids-Zentrums der Caritas informieren umfassend über Ansteckungswege, Infektionsrisiken und Schutzmöglichkeiten (Prävention). Sie versuchen auch die Akzeptanz und Angstfreiheit gegenüber Betroffenen zu fördern (Integration).

Durch den Einsatz verschiedener Methoden (Video, Fragebögen, Texte von Betroffenen, Kleingruppenarbeit, usw.) versuchen sie bei den Schülern das Interesse für das Thema HIV und Aids zu wecken und das Wissen über Ansteckungswege, Schutz, Test und Leben mit HIV/Aids vertiefen.

Die Veranstaltung findet am 18.12.08 für die Klasse 9a in der 2. und 3. Stunde sowie für die Klassen 9b und c in der 4. und 5. Stunde jeweils im Chemiesaal (Raum 010) statt.

Mehr Informationen über HIV & AIDS gibts bei der AIDS Beratungsstelle der Caritas in Würzburg.