Lesung mit Artur Becker

Am 3. und 4. Dezember 2014 veranstaltet das Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung (ZfL) einen Schülerworkshop in zwei Blöcken mit Artur Becker, Preisträger des Adelbert-von-Chamisso-Literaturpreises der Robert-Bosch-Stiftung. Dieses Projekt soll den Austausch über sprachliche und kulturelle Grenzen hinweg fördern. An diesem ganz besonderen Workshop nimmt die Klasse 10d teil.
Artur Becker liest am 3.12. aus seinen Büchern “Sieben Tage mit Lidia”, “Vom Aufgang der Sonne bis zu ihrem Niedergang”, “Ein Kiosk mit elf Millionen Nächten”. Weitere Interessierte sind herzlich eingeladen (siehe Plakat)