Besuch der Klasse 8c im Botanischen Garten

Welche Wachstumsstrategien haben bestimmte Pflanzen des tropischen Regenwaldes, um genügend Licht zu erhalten? Weshalb wächst die Kakaofrucht direkt am Stamm des Kakaobaumes und nicht an dessen Ästen? Wie schaffen es die Pflanzen der ariden Tropen, über Monate ohne Niederschlag auszukommen?
Mit diesen und vielen weiteren Fragen zum Thema „Tropen“ beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8c, die am 13. Januar im Fach Geographie eine Exkursion in den Botanischen Garten unternahmen. Bei diesem Besuch wurde das im Unterricht erworbene Wissen zu den Tropen nicht nur gefestigt und vertieft, sondern auch direkt „begreifbar“: durch die hohe Luftfeuchte tropfte Wasser herunter und die Schülerinnen und Schüler konnten Lianen, Faserbüschel der Baumwollpflanze und Kautschuk befühlen.

Birgit Ziegler