Klassenwettbewerb 2018

Zum elften Mal trafen sich mathematikbegeisterte Schülerinnen und Schüler zum Klassenwettbewerb Mathematik des Siebold-Gymnasiums traditionell am Tag der Zwischenzeugnisse. Die Anspannung bei unseren Jüngsten und die Vorfreude bei den Älteren war mit Händen zu greifen. Nach der Begrüßung durch die stellvertretende Schulleiterin machten sich die Teilnehmer mit Eifer an die Aufgaben. Die Schülerinnen und Schüler der fünften Jahrgangsstufe wollten sofort loslegen und Berechnungen anstellen, waren aber von den Aufgabenstellungen überrascht. Manche der erfahreneren Teilnehmer wollten sich die Aufgaben untereinander aufteilen, um sie allein zu lösen. Sie stellten aber fest, dass es viel besser ist, die Kreativität von allen zu nutzen. In den anregenden Diskussionen wurden Lösungsideen entwickelt, beleuchtet, verändert oder auch wenn nötig verworfen.
Für die Mathematik-Lehrerinnen und Lehrer war es eine Freude, die Begeisterung der Teams zu beobachten und das Streben die Aufgabenstellung zu durchdringen und zu einer vollständigen oder auch schönen Lösung zu gelangen sowie dabei die Ästhetik der Mathematik zu erleben.
Die Fachschaft bedankt sich bei den Schülerinnen und Schülern für ihr Engagement und bei der Schulleitung für das Sponsoring.
Eine Übersicht über die Aufgaben und erreichten Punktzahlen findet sich zusammen mit einigen Impressionen hier auf einer eigenen Seite unserer Homepage.
Wir freuen uns auf die 12. Ausgabe unseres Klassenwettbewerbs 2019.

N. Mantel und St. Götz