¡Viva Madrid, viva España!

Nächste Woche ist es wieder einmal so weit. Vom 28.03. bis 03.04. nehmen 12 Schülerinnen und Schüler aus unseren 10. und 11.Klassen am jährlichen Schüleraustausch mit dem Instituto Fortuny in Madrid teil. Die Lehrkräfte Katja Mühl und Marco Maier werden sie dorthin begleiten.
Auf dem Programm stehen dieses Jahr neben einer Führung durch das Prado-Museum auch der Besuch des historischen Ortes Alcalá de Henares, wo wir auf Cervantes Spuren wandeln werden, sowie eine Exkursion nach Ávila, einer der schönsten Städte Spaniens. Als besonderes Highlight dürfen wir einer Aufführung der Schul-Theatergruppe beiwohnen, die in den letzten Jahren bei lokalen Wettbewerben viele Preise abgeräumt hat.
Wir alle freuen uns schon sehr auf den Austausch.

Marco Maier