Sizilien, wir kommen!

Diesen Donnerstag begibt sich eine Gruppe von Siebold-Schülern auf die Reise nach Sizilien. Dort halten wir uns primär in Cefalù auf, der Stadt, in der auch unsere Partnerschule ist. Cefalù ist ein beliebter Ferienort der Insel, der neben einem langen, weiten Sandstrand auch eine sehr malerische, mittelalterliche Altstadt zu bieten hat. Natürlich erkunden wir aber auch den Rest Siziliens. Wir besichtigen die wunderschöne, auf einem Berg über dem Meer gelegene Stadt Taormina mit ihrem antiken griechischen Theater sowie den Vulkan Ätna.

Ein weiterer Tagesausflug führt uns in die Hauptstadt der Region, Palermo, die viele verborgene Schätze besitzt und einen ganz besonderen Charme hat. Im Anschluß an die Stadtbesichtigung fahren wir nach Monreale, um die berühmte Kathedrale mit ihren Mosaiken zu bewundern.
Daneben betätigen wir uns auch sportlich bei einem Volleyballturnier mit unseren Austauschklassen. Außerdem sehen wir uns natürlich noch den schulischen Alltag eines italienischen “Liceo” an, indem wir den Unterricht unserer Austauschschüler besuchen.

Nicola v. Castell