Vortrag 15 Gebote des Lernens

1. Langsam starten und dann Gas geben
2. Selbstlernen statt belehren
alle Gebote lesen…

Einladung zum Vortrag

“15 Gebote des Lernens”
mit Prof. P. Struck

am 29.1.2007 um 19.00 Uhr
untere Turnhalle

Eintritt: 7,- Euro  (Schüler &  Studenten: 5,- Euro)

Prof. P. Struck (Jahrgang 1942) war zehn Jahre Volks- und Realschullehrer und arbeitet seit 1978 in der Erziehungswissenschaft z.Zt. an der Universität Hamburg. Aus seinen eigenen pädagogischen Erfahrungen und aus der Analyse von Modellversuchen erarbeitete er die “15 Gebote des Lernens”. Mit seinem gleichnamigen Buch gibt er einen Leitfaden mit vielen Details und praktischen Hinweisen. Kinder wollen lernen, nicht belehrt werden, Lernen in Partnerschaft ist anderen Lernformen oft überlegen, das Gelernte erklären lassen, Lehrer als Lernberater und die notwendigen Rahmenbedingungen für Lehrer, einsame Lehrer haben es schwer (Teamarbeit), neben Fachlehrern braucht es Pädagogen (Klassenlehrer) und Einbindung der Eltern sind einige der Inhalte von Vortrag und Buch.