Archiv des Autors: Michael Buttmann

Rom, Römer, Latein – Antike live in Würzburg

Liebe Schulfamilie des Siebold-Gymnasiums,

sind in Ihren/Euren Familien und Freundeskreisen vielleicht Kinder der 3. oder 4. Klasse, die demnächst an ein Würzburger Gymnasium übertreten wollen? Dann könnte das Kooperationsprojekt von Siebold-, Wirsberg- und Riemenschneider-Gymnasium genau das Richtige sein: Unter dem Motto „Rom, Römer, Latein“ tauchen wir am 21. Oktober 2022 (15.00 bis 17.00 Uhr) am Wirsberg-Gymnasium Würzburg gemeinsam in die faszinierende Welt der römischen Antike ein und informieren über die Sprache Latein. Einfach vorbeikommen und mitmachen!

Fachschaft Latein

Weiterlesen

18 Tutorinnen und Tutoren stehen in den Startlöchern!

Mit großer Neugier, voller Tatendrang und mit vielen kreativen Ideen erwarten die diesjährigen Tutorinnen und Tutoren die neuen Fünftklässler. Um für ihr Amt gewappnet zu sein, wurden die Bewerberinnen und Bewerber bei einer dreitägigen Schulung Ende des Schuljahres auf ihre vielfältigen Aufgaben vorbereitet. Dabei durften sie selbst eine Vielzahl an Spielen ausprobieren und anleiten, mussten mal in die Rolle eines Außerirdischen schlüpfen, mal ihre Teamfähigkeit bei einem Turmbauprojekt unter Beweis stellen oder sich mit Fragen der Aufsichtspflicht beschäftigen. Weiterlesen

Startschuss für die Fünftklässler!

Die Siebold-Familie freut sich, die neuen fünften Klassen am Dienstag, den 13.09.22 um 08.15 Uhr begrüßen zu dürfen!
Um den Start für Kinder und Eltern gleichermaßen angenehm zu gestalten, werden die Schülerinnen und Schüler die ersten vier Stunden mit ihrer Klassenleitung verbringen, während sich ihre Eltern in der Mensa beim Kaffee näher kennenlernen können. Der Unterricht für die 5. Klassen endet am ersten Schultag dann um 11.15 Uhr.

Dort werden auch die Schulbücher zur Abholung bereit liegen, sodass sie schon am ersten Tag mitgenommen werden können. Außerdem wird unser hauseigener Schreibwarenhandel Schrift.Seller eine Tüte für 17 € zum Kauf anbieten, die alle notwenigen Hefte, farbige Umschläge und eine Postmappe für den Start enthält.

Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen und heißen Sie herzlich Willkommen am Siebold!

Sportklassenprojekttag beim Würzburger Kanuclub

Ihre ersten Erfahrungen mit einem Kajak durften die Schülerinnen und Schüler der Sportklasse bei ihrem Abschlussprojekttag beim Würzburger Kanuclub sammeln. Der Verein stellte der Sportklasse eine große Auswahl an altersgerechten Kajaks zur Verfügung und stattete jeden mit einer Schwimmweste aus. Worauf es beim Paddeln ankommt, erläuterte und demonstrierte ein erfahrener Kajakfahrer mit Unterstützung der Sportlehrkräfte Frau Gold, Herrn Deckert und Herrn Fabricius. Weiterlesen

Klimawandel verstehen – Labs4future

Labs4future veranschaulicht den Klimawandel

Verdeutlichung der Wärmestrahlung der Erde mittels einer Wärmebildkamera

Dürresommer, Ernteausfälle, Waldbrände – die Folgen des Klimawandels spüren wir gerade in diesem Jahr deutlich. Nach dem Pariser-Klimaabkommen von 2015 will die Politik die globale Erwärmung auf 1,5°C im Vergleich zum vorindustriellen Zeitalter begrenzen.

Was bedeutet eigentlich Klimawandel? Wo liegt der Unterschied zu Wetterphänomenen? Welche Rolle nehmen dabei das CO2 und die anderen Treibhausgase ein?

 

Weiterlesen

Vorlesewettbewerb Fremdsprachen

Am 14. Juli 2022 war es wieder so weit: Nach den Vorentscheiden in den jeweiligen Klassen traten mutige Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen Englisch, 6. Klassen Französisch und 8. Klassen Spanisch an, um den Sieg im Vorlesewettbewerb Fremdsprachen nach Hause zu tragen.

Weiterlesen

Stadtradeln/Schulradeln

Danke an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmern für über 33.000 Radkilometer

Das Team Siebold-Gymnasium war beim Wettbewerb STADTRADELN bzw. Schulradeln  vom 07.05. bis 27.05.2022 mit über 180 aktiven Radfahrerinnen und Radfahrern vertreten und legte innerhalb des dreiwöchigen Zeitraums eine beachtliche Strecke von über 33.000 km mit dem Rad zurück (181 km pro Kopf). Durch den Verzicht auf das Auto konnten umgerechnet ca. 5111 kg CO2 eingespart werden.

Weiterlesen